Julien

HEY, liebe Freunde.

Auf der Unterseite hier findet Ihr Themen, die mir so durch den Kopf huschen. Wenn ich etwas ja nun gar nicht leiden kann, ist es Schubladendenken. Und noch immer (Okay, in den letzten Jahren nahm das viel ab, weil man dank Internet doch mehr über einen erfährt, als eben nur im Rundfunk) gibt es Leute, die denken; Julien ist der Mann im Radio, der schöne Lieder spielt und ein bisschen zu hart vom leben gef___oult wurde. Aber so ist es nicht. Klar, im Rundfunk kann und darf ich nicht alles sagen. Aber; Ich bin nicht nur der Radio-Mann. Ich habe einige Hobbies, viele Interessen und ich gebe gerne meine Meinung zu allem Möglichen und Unmöglichen ab.

Warum? Weil ich darf! Ich darf meine Meinung frei sagen. Natürlich gibt es Benimmregeln, auch für meinereiner! Aber wir hier dürfen eine Meinung haben und wir dürfen sie sagen. Und welche Meinungen ich so habe, was mir so durch meinen kranken Kopf geht, (Das mit dem kranken Kopf MUSS ich schreiben, das kann mir nachher bei späteren Verhandlungen sehr nützlich sein) das könnt ihr hier so nach und nach nachlesen. Alles klar? Ihr konntet mir folgen? Super! Ich hab es nähmlich spätestens beim dritten "nach" nicht mehr verstanden. (ALIBI, ihr versteht!??!) Also, kurzum. Ich werde hier nicht immer der Giftzwerg sein. Manches ist bitter, manches ist süss-sauer. Lasst Euch einfach überraschen. Und bloss nicht immer alles auf die Goldwaage legen. Ich bin......Ja, was eigentlich????? Naja, ich denke, also wurde ich gemacht. Nee. Ich werde gedacht, also bin ich. Nein; Ich bin, also denke ich. Quatsch. Ich.. Ach schimmelt drauf, Ich bin keine Goldwaage, also schmeisst euch nicht alle auf den Goldschmied.